Reparaturservice für gewerbliche Geräte

Reparaturen, Wartungen und Sicherheitsprüfungen führen wir in unserer Werkstatt oder mit einem unserer Kundendienstfahrzeuge in Ihrem Betrieb oder auf Ihrer Baustelle durch.

Unsere Kunden erhalten auf Wunsch während der Reparaturzeit (in der Regel 1-2 Tage) ein Mietgerät zu Sonderkonditionen. Mobilrentkunden werden als VIP-Partner innerhalb von 24 Stunden kostenfrei bedient.

Reparaturservice für Geräte aus dem Privatnutzerbereich (CPE)

Variante 1: Sie bringen das defekte Gerät zu Mobiltec GmbH. Wir kümmern uns um alles.
Preise: Preisliste zum Download

Sollten Sie Ihr Gerät nicht bei MOBILTEC erworben haben, erheben wir zuzüglich zur Reparaturpauschale eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 15,- € inkl. MwSt.

Variante 2: Sie verpacken das Gerät und melden die Reparatur bei Kärcher selbst an. Dazu sind folgende Schritte notwendig:

1. Registrieren Sie sich im  > Kundenportal myKärcher

2. Füllen Sie den Online Reparaturauftrag aus, dafür werden von Ihnen folgende Angaben benötigt:

  • Ihre Gerätedaten
  • Ihre Garantiedaten: Bei Reparatur außerhalb der Garantie zeigen wir Ihnen sofort den Reparaturpreis (Klarer Fall) an.

3. Drucken Sie die Reparaturdokumente aus und senden Sie diese mit dem fehlerhaften Gerät ein. Sie haben die Wahl den bequemen Abholdienst zu nutzen oder das Paket beim nächsten GLS-Paketshop abzugeben.

Im > myKärcher Kundenportal erhalten Sie regelmäßige Statusupdates zu Ihrer Reparatur.

Alternativ können Sie die Abholung auch telefonisch veranlassen. Verpacken Sie das Gerät transportsicher, legen Sie eine Fehlerbeschreibung und eine Kopie der Rechnung bei und rufen den kostenlosen Abholservice von Kärcher an: +49 7195 903 3760.

Hinweis:

Sie erhalten 12 Monate Garantie auf den Reparaturumfang.

Der Reparaturpreis beinhaltet die Instandsetzung des Gerätes inklusive des Standardzubehörs (außer Flächenreiniger T-Racer und/oder Schlauchwagen). Bitte beachten Sie, dass im Vorfeld der Reparatur keine separaten Kostenvoranschläge erstellt werden. Die Reparaturpreise gelten nur für Geräte, bei denen kein wirtschaftlicher Totalschaden vorliegt. Die Berechnung für die Instandsetzung von Sonderzubehörteilen erfolgt nach Aufwand.
Bei unwirtschaftlichen Schäden am Gerät erhalten Sie ein alternatives Angebot für ein Neugerät.

Hier finden Sie die AGB unter denen die Klare-Fall-Reparaturen erfolgen.